Vertrauen ist das, was zählt beim Coaching.

Resilienz – Belastungen standhalten, Hürden gelassen nehmen

Veränderungen im Unternehmen, Stress, Belastungen, keine Zeit für Pausen oder strategisches Planen, immer im Operativen gefangen, … Kennen Sie das? Um trotzdem stabil und leistungsstark zu bleiben, Mitarbeitern genügend Aufmerksamkeit zu schenken und souverän anzuleiten, brauchen Führungskräfte Resilienz. Diese ist trainierbar!

Gestärkt zukünftigen Krisen entgegensehen

Als Führungskraft sind Sie höchsten Anforderungen ausgesetzt. Das Intensivtraining bietet Ihnen konkrete Methoden, Ihre innere Widerstandskraft zu stärken. Sie gehen aus Krisen gestärkt hervor, bleiben in kritischen Phasen leistungsstark, handlungsfähig und gesund. Finden Sie zu Ihren ganz persönlichen eigenen Ressourcen.

Stressmanagement, Burnout-Prävention, Achtsamkeit

Inwiefern sorgen Sie für sich selbst? Nehmen Sie sich nötige Auszeiten? Delegieren Sie sinnvoll, wenn Sie merken, dass Sie an Ihre Belastungsgrenzen geraten? Das Resilienz-Training gibt Ihnen Hilfsmittel an die Hand, um sich selbst besser wahrzunehmen, achtsam mit sich umzugehen und sinnhaft handeln zu können.

Trainingsinhalte

☞ Resilienz-Test und Auswertung
☞ Theoriegrundlagen
☞ Die 7 Resilienz-Säulen
☞ Herausforderungen und kritische Wendepunkte meistern
☞ Förderung der Resilienzfaktoren
☞ Resilienz-Kompetenzen als Führungs-Qualität

Nachhaltigkeit

Sicherung der Nachhaltigkeit mit Mikrolearning-App

  • 2-monatige Nacharbeit durch Online-Ergänzung
  • Mit gezielten Einheiten auf Ihrem Handy oder Computer
  • Wiederholung von Inhalten und weitere Übungen

Ihr Nutzen

  • Persönliche Standortbestimmung
  • Sensibilisierung für einen gelassenen Umgang mit Stress und Prävention von Burnout
  • Eigene Ressourcen erkennen und entfalten
  • Erweiterung Ihrer Resilienz-Kompetenz: sich selbst und andere für Krisen wappnen
  • Entscheidungshilfe bei konkreten Problemen

Termine

11.05. bis 12.05.18 ausgebucht

16.05. bis 17.05.18 ausgebucht

16.08. bis 17.08.18

05.09. bis 06.09.18

08.12. bis 09.12.18

Seminarort: Hamburg, Altona
TN-Zahl: 5 bis 15 Teilnehmer

Kosten: 399.- € p.P.

teilen